Ist es während der Covid-19-Krise noch möglich, gute Hypothekenkonditionen von portugiesischen Banken zu erhalten?

Ist es während der Covid-19-Krise noch möglich, gute Hypothekenkonditionen von portugiesischen Banken zu erhalten?

Angesichts der schlechten Nachrichten von Covid19, der Besorgnis über die Senkung des BIP und die Erhöhung der Staatsanleihen zur Unterstützung von Unternehmen und Einzelpersonen ist es vielleicht überraschend zu hören, dass Hypotheken in Portugal sowohl für Gebietsansässige als auch für Gebietsfremde weiterhin leicht verfügbar sind und es ist auch ein sehr guter Zeitpunkt, eine Hypothek zu beantragen oder sogar Ihre bestehende Hypothek zu übertragen.


Der Wettbewerb auf dem Markt mit Banken vor Covid nahm zu und die Zinssätze fielen auf ein recht niedriges Niveau. Dieser Trend setzte sich in der Krise fort. Einige Zinssätze wurden mit nur 0,75% befristet oder mit 1,0% variabler Streuung angegeben ein 12-Monats-Euribor-Satz, der zum Zeitpunkt dieses Artikels -0,075% betrug.

 

Auf dem portugiesischen Markt gibt es eine beträchtliche Anzahl von Banken, die Kredite mit Rückzahlungsbedingungen von bis zu 40 Jahren oder bis zu 80 Jahren für Einwohner vergeben. oder für 30-35 Jahre an Nichtansässige oder auch bis zum Alter von 80 Jahren.


Chestertons Portugal hat nicht nur direkten Kontakt zu einigen der wichtigsten Kreditgeber, sondern arbeitet auch mit einem Unternehmen zusammen, das über 40 Jahre Erfahrung in der Betreuung portugiesischer Hypotheken an Nichtansässige verfügt und von der Beschaffung der besten verfügbaren Konditionen bis zur Präsentation des Antrags hilft an die Schlüsselpersonen für ein schnelleres und günstigeres Hypothekenangebot.

 

Zu den Vorteilen eines spezialisierten Brokers gehören:

    Der Broker sollte über ein hohes Maß an Erfahrung verfügen, nachdem er eine beträchtliche Anzahl erfolgreicher Anträge bei den Banken gestellt hat und diese Erfahrung auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden anwenden kann.

    Der Broker sollte die Kriterien der Bank besser verstehen und mit diesem Vorteil in der Lage sein, jeden Einzelfall sicher darzustellen, was häufig zu schnelleren Reaktionszeiten und besseren Konditionen führt als eine direkte Bewerbung.

    Der Broker sollte Sie über alle erforderlichen Bankverfahren informieren, damit Sie den gesamten Hypothekenprozess besser verstehen und somit die Überraschungen auf der ganzen Linie begrenzen können.

    Der Broker wird der Bank nach der Zusammenarbeit mit Ihnen eine vollständige Präsentation vorlegen, um alle erforderlichen Informationen für eine reibungslose und vollständige Präsentation zu erhalten.

    Die Präsentation wird direkt an den Underwriter in der Bankzentrale mit Sitz in Lissabon in dem von der Bank gewünschten Format gerichtet.

    Der Broker wird sich während des Zeichnungsprozesses mit der Bank in Verbindung setzen, um alle Bereiche zu klären, die geklärt werden müssen, was dazu führt, dass die Genehmigungen so schnell wie möglich erteilt werden.

    Der Makler arbeitet bis und nach der Urkunde unabhängig von den Banken und Ihrem Immobilienmakler, um sicherzustellen, dass Sie alle Unterstützung und Kenntnisse erhalten, die Sie unterwegs benötigen.


Was benötigen Sie für eine Bewerbung?


Natürlich sind jede Anwendung und jeder Client unterschiedlich, aber bei einer typischen Anwendung müssen Sie darauf vorbereitet sein, Folgendes bereitzustellen:

    Ausweis / Reisepass für alle Antragsteller

    Adressnachweis für alle Bewerber

    Letzte Steuererklärung für alle Antragsteller

    Kontoauszüge, aus denen die Transaktionen der letzten 3 bis 6 Monate für alle Antragsteller hervorgehen.


    Schuldnachweis für alle Hypotheken, Kredite und Kreditkarten für alle Antragsteller

    Aktuelle Kreditauskunft, ausgestellt von der richtigen Behörde, abhängig vom Land des Hauptwohnsitzes, für alle Antragsteller

Für Angestellte:

    Die letzten 3-6-Monats-Gehaltsabrechnungen für alle Bewerber

    Nachweis und Bestätigung der aktuellen Beschäftigung für alle Bewerber

Selbstständige:

    Letzte 2 Jahre offizielle Konten und Erklärung des verantwortlichen Buchhalters.


Chestertons Portugal ist kein Hypothekenmakler und wir können Sie weder bei Anträgen unterstützen noch die in diesem Artikel enthaltenen Informationen garantieren. Wir können jedoch eine Verbindung zu unseren Verbindungen herstellen, die Ihnen helfen können. Für weitere Informationen zu Hypotheken in Portugal senden Sie uns bitte eine E-Mail direkt an mortgages@chestertons-portugal.com

 

 

(0)
EN PT FR DE NL SV CN
+ 351 282 768 703
info@chestertons-portugal.com